Baba Is You

Als ich letztes Jahr ein bisschen durch itch.io gesurft bin, bin ich auf eine Demo eines Spieles gestoßen. Eine kurze Zusammenfassung zu itch.io: Dort werden durch Gamejams, also mehrtägige Veranstaltungen wo ein Spiel in relativ kurzer Zeit entwickelt wird, Spiele veröffentlicht. Meistens sind es nur kleine Spiele, wo man ungefähr erkennen kann was sich das Team dahinter dabei gedacht hat, aber dazu kommt demnächst eine eigene Kolumne.

Die Ur-Version von Baba Is You

Jedenfalls habe ich dort die Ur-Version von Baba Is You gesehen, gespielt und direkt geliebt. Die ist im Übrigen heute immer noch spielbar (https://hempuli.itch.io/baba-is-you). Als ich dann davon hörte, dass es demnächst ein richtiges Spiel von Baba Is You gibt, war ich sofort Feuer und Flamme und nun, fast ein Jahr später, sehen wir das Ergebnis:

Baba Is You ist ein Puzzle Spiel, welches allerdings einen grundlegenden Kniff bietet. Die Regeln der Welt sind nicht fest definiert, sie sind immer anders festgesetzt und änderbar. Dabei bestehen die Regeln aus einzelnen Wörtern, die zusammengesetzt die Spielmechanik innerhalb eines Levels ändert. So sind Objekte erst verschiebbar, wenn sie mit „IS PUSH“ zusammen kombiniert werden.

Das erste Level

Durch diesen speziellen Levelaufbau ergeben sich gefühlt unendlich Möglichkeiten Rätsel zu erstellen, sowie auch kleinere Spielemechaniken zusammenzubauen. So sieht man im Trailer zum Beispiel eine Nachbildung von Space Invaders, die dabei nur aus den einzelnen Regeln besteht. Die Grafik ist dabei sehr simpel und schlicht gehalten, was bei so einem Spiel die absolut richtige Wahl ist. Auch die Steuerung ist hier lobenswert, da durch das Einbauen eines „Schritt zurück“ Knopfes es relativ flott geht seine Fehler zu korrigieren und weiter zu spielen.  

Die Wand mit Babas ersetzen

Der Umfang des Spieles ist dabei gigantisch. Mit um die 200 Level hat man selbst als Spieler genug zu tun. Der Schwierigkeitsgrad schwankt dabei zwischen „fast schon zu leicht“ und „fast unmöglich“. Es gibt manche Level, die mit einem zusätzlichen Level ausgestattet sind, wo das zusätzliche Level eine schwerere Form des eigentlichen Levels darstellt. Was allerdings etwas schmerzt ist der fehlende Level Editor, der allerdings noch nachträglich kommen soll.

Die Welt

Was soll ich hier noch groß hinschreiben: Baba Is You ist mein bisheriges Spiel des Jahres. Das innovative Gameplay, die simple Grafik und der große Umfang macht es fast perfekt. Einziger Wermutstropfen ist der fehlende Level Editor, der wenn er noch kommt, das Spiel perfekt macht. Mit 12,50 Euro ist es preislich auch sehr gut. Wer sich immer noch unsicher ist, kann ja mal die Demo ausprobieren und es sich dann nochmal überlegen. Von mir gibt es die absolute Kaufempfehlung.

GESAMTEINDRUCK
Absoulte Kaufemfehlung
SpielBaba Is You
PlattformenPC, Mac, Linux, Nintendo Switch
GenrePuzzle
PublisherHempuli Oy
EntwicklerArvi Teikari